05.04.2016 – efa Leipzig als zugelassener Energieberater der ThĂĽringer Aufbaubank

efa Leipzig als zugelassener Energieberater der ThĂĽringer Aufbaubank


Seit Anfang April 2016 sind wir zugelassener Energieberater für die Thüringer Aufbaubank. Für unsere thüringer Kunden bedeutet das, dass Sie unsere Energieberatungskonzepte und anschließende Effizienzmaßnahmen über die Thüringer Aufbaubank fördern lassen können.

Grundlage hier fĂĽr ist das folgende Programm

GREEN invest – Förderung von EnergieeffizienzmaĂźnahmen (Beratung und Investitionen)

Der Freistaat Thüringen gewährt nach Maßgabe dieser Richtlinie und der Verwaltungsvorschriften mit Unterstützung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung Zuwendungen für:

  • umfassende und qualifizierte Energieberatungen, die Energiesparpotenziale bezogen auf den Prozess in Unternehmen aufzeigen (Situationsanalyse),
  • Projektbegleitung bei der Umsetzung von MaĂźnahmen (wobei die Situationsanalyse hierfĂĽr Voraussetzung ist),
  • Erfolgskontrolle umgesetzter MaĂźnahmen und ggf. Nachoptimierung,
  • Beratung zur Vorbereitung und zum Abschluss von Energieeinspar- Contractingverträgen (allgemeine Beratungsleistungen zu Contractingmöglichkeiten im Energiebereich sowie technische Bewertung von Contractingverträgen unter den Gesichtspunkten der Ressourceneffizienz und Wirtschaftlichkeit).

Ziel der Energieberatung:

  • Erkennen von Schwachstellen und Energiesparpotenzialen zur Verringerung von CO2-Emissionen
  • Optimierung der Produktionsprozesse und Verfahren im Unternehmen
  • Erarbeitung konkreter energie- und ressourcensparender MaĂźnahmen
  • die Umsetzung der konkreten Handlungsempfehlungen fĂĽhrt zur effizienten Energieverwendung im gesamten Unternehmen
  • umweltgerechtes und nachhaltiges Produzieren und Wirtschaften

 

WeiterfĂĽhrende Informationen finden Sie hier.

Wir beraten Sie gern und prüfen vorab Ihre Förderfähigkeit.