27.01.2016 – Seminar zum Thema „Eigenstromerzeugung im Unternehmen“ mit Gastreferenten SAENA, Th√ľringer Aufbaubank und MASLATON Rechtsanwaltsgesellschaft

27.01.2016 – Seminar zum Thema „Eigenstromerzeugung im Unternehmen“ mit Gastreferenten SAENA und MASLATON Rechtsanwaltsgesellschaft


Der Themenschwerpunkt unserer Seminare ist die Eigenstromerzeugung mit Kraft-W√§rme-Kopplung und Photovoltaik. Die Eigenstromerzeugung und damit die dezentrale Erzeugung von Elektroenergie (und W√§rme) erm√∂glicht es, den Einkauf von Elektroenergie zu verringern und gleichzeitig Energiekosten zu senken. Damit einher geht zudem auch eine nachhaltige Kostensicherung f√ľr bis zu 20 Jahre.

Dieses Seminar widmen wir ganz besonders zwei Themen:

1. Die aktuellen √Ąnderungen des KWKG 2016 sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit.

Mit der Gastreferenting Dr. Manuela Herms, MASLATON Rechtsanwaltsgesellschaft

2. Die S√§chsische und die Th√ľringer Investitionsf√∂rderung zur Steigerung der Energieeffizienz.

Mit den Gastreferenten:

Marc Postpieszala, Sächsische Energieagentur                                                                           

Matthias Nagy, Th√ľringer Aufbaubank
J√∂rg M√∂ller, Th√ľringer¬† Aufbaubank

Weiterhin werden Capstone Mikrogasturbinen vorgestellt und konkrete Beispiele der Kraft-Wärme-, aber auch der Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung. Weiterhin ermöglicht die Gasturbinentechnologie die Dampf- und Heißwassererzeugung sowie die Direkttrocknung mit KWK. Eine ideale Ergänzung zur Eigenstromerzeugung mit KWK können Photovoltaik-Anlagen sein.

Zum Schluß des Seminars gehen wir auf die bundeslandspezifischen Fördermöglichkeiten ein und stellen Ihnen anhand von Beispielen Finanzierungsmöglichkeiten, die Wirtschaftlichkeit und Amortisation der Anlagen dar.

Wer sollte teilnehmen?
Jeder mit Kosten f√ľr Strom und W√§rme ab ca. 50.000 Euro im Jahr, Planer und Interessierte.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort ist unser Gewölbekeller auf dem Firmengelände der efa Leipzig GmbH.

Der Keller kann ebenso f√ľr Firmenfeiern, Tagungen und externe Seminare angemietet werden Private Vermietungen sind nicht mehr m√∂glich. N√§here Informationen dazu finden Sie hier.