√úber Uns

efa Leipzig GmbH 


Energietechnisches Forschungs- und Anwendungszentrum Leipzig

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, durch Energieoptimierung die Betriebskosten unserer Kunden DSCN0332 (Small)zu senken. Die Verwendung von Technologien zur dezentralen Stromerzeugung ist dabei ein wesentlicher Bestandteil der Tätigkeit der efa Leipzig GmbH. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden werden technologische Prozesse analysiert und Potenziale zur Eigenstromerzeugung aufgedeckt.

Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen liegt uns dabei besonders am Herzen. Der möglichst weitgehende Einsatz von erneuerbaren Energien und die effiziente Nutzung fossiler Energieträger (Kraft-Wärme-Kopplung) stehen dabei im Vordergrund.

Die interdisziplin√§re Zusammenarbeit von verschiedenen Qualifikationen erm√∂glicht es uns, umfassende und professionelle Anlagenbau- und Engineering-Leistungen zu erbringen. Wir als Verfahrens- oder Energietechniker, Bauingenieur oder Planer f√ľr Technische Geb√§udeausstattung finden eine L√∂sung f√ľr Ihr Problem.


Unser Versprechen

Reduzierung der Energiekosten von produzierenden Unternehmen durch Dezentralisierung und Eigenstromerzeugung

Unser Vorgehen

Erschließen von Effizienzen durch das Aufbrechen von Systemgrenzen

Mittels komplexer Betrachtung Ihres Strom- und Wärmebedarfes erstellen wir ein auf Ihren Verbrauch und Standort zugeschnittenes Energieversorgungskonzept.


Unsere Geschäftsfelder sind im Wesentlichen:

efa_Geschäftsbereiche_komplett

 

 

 

 

 

 

Wir sind zufrieden, wenn Sie gespart haben.

Seit unserer Firmengr√ľndung im Mai 2009 haben wir in unseren Kernkompetenzen Engineering, Kraft-W√§rme-Kopplung (KWK) und Photovoltaik (PV) zukunftsweisende Projekte verwirklicht. Speziell auf unserem Firmengel√§nde in Leipzig-M√∂ckern, das als Demonstrations- und Schulungszentrum f√ľr KWK und die Nutzung erneuerbarer Energien in der Wohnungswirtschaft, der Industrie und dem Gewerbe dient, k√∂nnen wir Ihnen unsere moderne und effiziente Energieversorgung hautnah pr√§sentieren.

Wir haben hier modernste Technik verbaut und k√∂nnen so repr√§sentativ die M√∂glichkeiten der energetischen Sanierung im Altbau und im Neubau aufzeigen. Die unten stehenden, verwendeten Komponenten werden zentral gesteuert √ľber eine individuell erstellte Geb√§udeleittechnik.

 Verbaute Komponenten am Standort der efa Leipzig GmbH:

  • Capstone Mikrogasturbine C50
  • Vorbereitung f√ľr Hackschnitzelheizung mit unterirdischem Hackschnitzelbunker
  • Solarthermieanlage
  • Thermischer Gro√üspeicher 25m3 im denkmalgesch√ľtzten Herrenhaus integriert
  • Absorptionsk√§ltemaschine und K√ľhlturm
  • Nahw√§rmenetz
  • Photovoltaik-Anlagen ca. 23 kWp teils zur kompletten Einspeisung und teils¬†zum Eigenverbrauch
  • Luftw√§rmepumpe
  • Geb√§udeleittechnik
  • Brennwerttherme

Unsere Strategie

Nachhaltig - durch Einsatz von KWK und erneuerbarer Energien, √Ėkonomie, √Ėkologie, Soziale Verantwortung